FR | DE


Im Herzen von Greyerz, weniger als eine Stunde von Lausanne oder Bern entfernt, Electrobroc ist von Montag bis Samstag geöffnet (sonntags und an Feiertagen geschlossen). Diese Ausstellung, die sich an ein breites Publikum richtet, soll das Energiefeld verständlich machen, sowohl in Bezug auf globale Fragen als auch auf konkrete Einzelaktionen. Es ist eine einzigartige Gelegenheit, Denkanstösse zu finden, um sich eine eigene Meinung zu bilden, weit entfernt von einem technischen oder moralisierenden Ansatz. Wir haben Sicherheits- und Hygienemassnahmen eingeführt, um unsere Besucher und Mitarbeiter zu schützen. 

ACHTUNG: Ab Montag, dem 13. September, müssen alle Besucher ab 16 Jahren unabhängig von der Art des Besuchs eine gültige Covid-Bescheinigung und ein Ausweisdokument vorlegen.

 

   INDIVIDUELLER BESUCH


DAUER: 1h30 / GRATIS

Das Prinzip ist einfach : alle Samstagen und während der Schulferien (Frühling, Sommer, Herbst), können Sie Electroboc besuchen, ohne eine ganze Besuchergruppe zusammenstellen zu müssen. Allein, mit der Familie oder mit Freunden profitieren Sie von den gleichen Leistungen wie die Besuchergruppen die normalerweise akzeptiert werden. 

Besuche sind alle Samstagen um 14.00 Uhr möglich. Eine Reservierung ist obligatorisch, spätestens zwei Stunden vor Anfang.

ALLE TERMINE UND BUCHUNG

 

GRUPPENFÜHRUNG


DAUER: 1h30 / GRATIS

Ein Führer begleitet die Gruppe - mindestens 10 Personen - und passt die Führung den Wünschen der Besucher an. Es stehen Ihnen ein Projektionsraum, ein Konferenzraum, eine Cafeteria sowie ein Picknickplatz zur Verfügung.

Electrobroc bietet Gruppen von Kindern zwischen 8 und 15 Jahren thematische Führungen (im Rahmen von Schulunterricht, Studienwoche, Ferienpass). Die Kinder beteiligen sich aktiv an den Führungen und sollen die Antworten zu den gestellten Fragen selbst herausfinden.

für Firmen und Vereine, passt sich die Dauer der Führung den Interessen Ihrer Teilnehmer an sowie der Zeit, die Ihnen zur Verfügung steht; sie kann zum Beispiel auf eine Stunde beschränkt werden. Als Ergänzung steht ein Seminarraum für 20 Personen oder ein Projektionsraum mit 50 Plätzen zum privaten Gebrauch bereit (Miettarife auf Anfrage).
Mehr Informationen für Lehrer.
Buchung : 0840 40 40 40 30 oder mit dem Formular.

 

WANDERUNG VON MONTSALVENS NACH ELECTROBROC


DAUER: 3h30

Geführter Ausflug vom Staudamm Montsalvens durch die Jaunbachschlucht nach Electrobroc. Begleitet von einem Führer entdecken Sie die Schlucht durch Geschichte, Technik und Natur.
Der Weg verläuft steil abwärts. Es werden Wanderschuhe benötigt, möglicherweise Stöcke.
Für 10 bis 15 Teilnehmer, Kinder ab 8 Jahren.
Preis: gratis, Anfahrt zu Lasten der Teilnehmer.
Ist die Schlucht offen ?
Buchung : 0840 40 40 40 30 oder mit dem Formular.

 

GEBURTSTAGSFESTE FÜR KINDER VON 8 BIS 12 JAHREN


Ihr Kind darf seine Freunde zu seiner Geburtstagsfeier nach Electrobroc einladen. Zunächst besuchen die Geburtstagsgäste die Highlights der Ausstellung mit einer Sensibilisierung für erneuerbare Energien und den Respekt vor unserer Umwelt. Im anschliessenden Bastelatelier stellen sie eine Lichtmühle aus Holz her, die sie behalten dürfen. Am Schluss gibt es einen Geburtstagsimbiss mit Kuchen und Getränken.
Mittwoch- und Samstagnachmittag, nur auf Reservierung. Für 7 bis 12 Kinder (1 bis 2 Begleiter erforderlich).
Preis: Fr. 12.- pro Teilnehmer (10.- ohne Kuchen).
Buchung : 0840 40 40 40 30 oder mit dem Formular.

 

FREI ZUGÄNGLICHER LEHRPFAD


DAUER: 45 Min. / GRATIS

Die 10 Posten des elektro-kulturellen Lehrpfads sind an den Werktagen frei zugänglich. Entdecken Sie Geschichte, Geologie und andere originelle Themen mit Humor und Überraschung. Für Kinder ab 5 Jahren.

 

 

INHALT DER AUSSTELLUNG

Auf spielerische und vergnügliche Weise können Sie in unserem Zentrum die Welt der Elektrizität und der nachhaltigen Entwicklung kennenlernen. Nur 30 Minuten von Freiburg entfernt. Gratis Führungen, nach Voranmeldung unter 0840 40 40 30.

Ein einzigartiger Ort in der Westschweiz, wo Sie in die Welt der Energie und der nachhaltigen Entwicklung eintauchen. Einer unserer Mitarbeiter führt Sie durch die 1200 m2 grosse Austellung. Er fördert den Dialog und beantwortet Fragen zum Energiebereich. Electrobroc steht Familien, Schulen, Vereinen und Firmen offen, wobei die Besichtigungen jeweils den Kenntnissen und den Interessen der einzelnen Gruppen angepasst werden. Eine Cafeteria für 60 Personen und ein überdachter Picknickplatz stehen den Besuchern exklusiv zur Verfügung.

  •  Ein Film zu den regionalen Wasserkraftanlagen und ein Zeichentrickfilm zur Weltgeschichte der Energie
  •  Eine animierte Modellanlage von 19 m2, welche die Energieverteilung über 24 Stunden simuliert
  •  Originelle Vorführungen: Energieerzeugung mit einem Velo, Funktionsweise eines Dynamos, Simulation des Treibhauseffekts
  •  Ein Saal zum Thema Elektrizität im Alltag: die Beleuchtung wählen, Stromverschwendung bekämpfen, Wärmekomfort verstehen, …
  •  Besichtigun des in Betrieb stehendes Kraftwerks (einige technische Daten)
  •  Simulation eines Blitzes von 250 000 Volt, Lichtbogengenerator

10 Fussminuten vom Maison Cailler und dessen Schokolade-Degustationen entfernt !

Firmen und Vereinen bietet Electrobroc einen Konferenzraum für 20 Personen, einen Projektionssaal für 50 Personen sowie alle für eine Sitzung nötigen Einrichtungen.

IN BILDERN

 

 

 

ANFAHRT IN ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN

Ab Bahnhof Broc-Fabrique 10 Gehminuten zum Electrobroc; der Regio Express nach Bulle fährt mit zwei Wagen, bitte steigen Sie in denjenigen nach Bulle ein. Den SBB-Fahrplan konsultieren.

ANFAHRT IM AUTO

Autobahn A12 Ausfahrt Bulle. Folgen Sie der Umfahrungsstrasse Richtung Charmey und ab der Dorfmitte in Broc den braunen Schildern Electrobroc.
Parkplätze für Personenwagen, Autobusse sowie Behindertenfahrzeuge.

Lageplan.

 

HANDICAP UND SICHERHEIT

  Die Besichtigung ist vollständig barrierefrei für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

  Personen mit Herzschrittmacher wird als Vorsichtsmassnahme stark vom Besichtigungsrundgang abgeraten.

  Wir haben Sicherheits- und Hygienemassnahmen eingeführt, um unsere Besucher und Mitarbeiter zu schützen.
            Die Schutzmaske ist obligatorisch ab 12 Jahren.